Gedanken

Die Hoffnung von Weihnachten

Was bedeutet Weihnachten für dich? Ist es Stress, weil du Geschenke einkaufen, Plätzchen backen, alles dekorieren und ein großes Familienessen vorbereiten musst? Ist es die Zeit von Glühwein, Bratwurstsemmel und Christkindlmarkt? Ist es eine Zeit in der du dich auf einen schönen stimmungsvollen Gottesdienst und die alten Weihnachtslieder freust? Vielleicht ist es auch von allem ein bisschen was. Aber was bleibt davon über? Gerade in diesem Jahr, an diesem Weihnachten? Wie immer, wenn wir aus unserem alten Trott und unseren Routinen gerissen werden, müssen wir neu über Dinge nachdenken und finden dadurch oft zurück zum Eigentlichen, zum Wesentlichen, zu dem, was wirklich zählt. Denn übrig bleibt von Weihnachten auch ohne viele Einkaufsbummel, Christkindlmarktbesuche und selbst ohne große Familienessen, die Hoffnung die Weihnachten bedeutet. Der Grund, warum wir eigentlich Weihnachten feiern, nämlich das Gott uns in seinem Sohn das beste Geschenk der Welt gemacht hat, bleibt bestehen. Egal was außen herum passiert und welche Traditionen und Bräuche auch wegfallen mögen, die Liebe, die in diesem Geschenk steckt bleibt immer gleich! Dieser Hoffnung, die dieses Weihnachtsgeschenk bedeutet, kann auch Corona nichts anhaben!

Diese Lied von Matthew West fasst das perfekt zusammen und spricht mir direkt aus dem Herzen!

Take me back to eight years old
the little church on a dead end road.
With a candle flicker in one hand
and dad’s hand in the other.
Take me back to silent night,
my heart was full and the world was right
‚cause right now the world looks nothing like
those innocent Decembers.
These days peace on Earth is hard to find
and I need you to remind me one more time.

You’re still the hope of Christmas,
You’re still the light wenn the world looks dark!
You’re still the hope of Christmas,
You’re still the hope of my heart!

Watch the snowflakes falling down,
like a blanket on this town.
For a moment we can hardly see
the pain this year has brought us.
May the sick find healing’s touch,
may hatred’s fight be one with love
and may every heart make room for You,
the one who came to save us!

‚Cause You’re still the hope of Christmas,
You’re still the light wenn the world looks dark!
You’re still the hope of Christmas,
You’re still the hope of my heart!

I bowed my head to pray tonight,
felt my little girl by my side,
she slipped her tiny hand in mine
and we both talked to You.
And it took me back to 8 years old
my daddy’s hand and a story told
about Heaven’s love and the manger lo
and a promise that’s still true:

You’re still the hope of Christmas,
You’re still the light wenn the world looks dark!
You’re still the hope of Christmas,
You’re still the hope of my heart!

Matthew West

Und für alle die sich mit Englisch schwer tun, hier noch auf Deutsch, auch wenns ein bisschen holpert 🙂

Bring mich zurück als ich acht Jahre alt war,
zu der kleinen Kirche in der Sackgasse.
Mit einer flackernden Kerze in einer Hand
und der Hand meines Vaters in der anderen.
Bring mich zurück zur stillen Nacht,
mein Herz war voll und die Welt in Ordnung,
denn im Moment sieht die Welt nicht so aus.
Diese unschuldigen Dezember,
heutzutage ist Frieden auf der Erde schwer zu finden
und du musst mich noch einmal daran erinnern:

DU bist immer noch die Hoffnung von Weihnachten,
DU bist immer noch das Licht, wenn die Welt dunkel aussieht.
DU bist immer noch die Hoffnung von Weihnachten
und DU bist immer noch die Hoffnung meines Herzens.

Sieh die Schneeflocken herunter fallen,
wie eine Decke auf diese Stadt.
Für einen Moment können wir nur schwer
den Schmerz sehen, den dieses Jahr uns gebracht hat.
Mögen die Kranken die Berührung der Heilung finden,
möge der Kampf des Hasses eins werden mit der Liebe
und möge jedes Herz Platz für dich machen,
denjenigen, der gekommen ist um uns zu retten!

Weil DU bist immer noch die Hoffnung von Weihnachten,
DU bist immer noch das Licht, wenn die Welt dunkel aussieht.
DU bist immer noch die Hoffnung von Weihnachten
und DU bist immer noch die Hoffnung meines Herzens.

Ich neigte den Kopf um heute Abend zu beten,
fühlte mein kleines Mädchen an meiner Seite.
Sie schob ihr winzige Hand in meine
und wir haben beide mit dir gesprochen.
Ich war wieder 8 Jahre alt,
an der Hand meines Vaters und bekam eine Geschichte erzählt,
Über die Liebe des Himmels und die Krippe
und ein Versprechen, das immer noch wahr ist:

DU bist immer noch die Hoffnung von Weihnachten,
DU bist immer noch das Licht, wenn die Welt dunkel aussieht.
DU bist immer noch die Hoffnung von Weihnachten
und DU bist immer noch die Hoffnung meines Herzens.

„The Hope of Christmas“ von Matthew West

Ich wünsche Dir, dass du dieses Weihnachten wieder ganz neu die Hoffnung und die Liebe entdeckst, die Gott für Dich hat!

Das könnte Dir auch gefallen!

Popular Articles...

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.