Gedanken

Bewusstes Verzichten

Morgen ist es wieder so weit – die Fastenzeit beginnt!
Immer am Aschermittwoch startet die 40 tägige Fastenzeit, die bis zum Ostersonntag dauert.
Fasten gab es schon in biblischen Zeiten, wobei es unterschiedliche Bedeutungen hatte. Im alten Testament war das Fasten ein Zeichen der Reue, seit dem neuen Testament ist es mehr das bewusste Suchen der Nähe Gottes. Darum nimmt man sich neben dem Fasten auch Zeit um zu beten und Gottes Wort zu lesen.

Aber auch ohne biblischen Hintergrund kann das Fasten eine tolle Erfahrung sein. Wir leben ja wirklich im Überfluss und oft ist es uns nicht mal bewusst. Auf etwas zu verzichten fällt uns schwer, aber gleichzeitig schafft es Raum für Neues.

Viele verzichten in der Fastenzeit auf Alkohol oder Süßigkeiten. Hört sich einfach an, aber 40 Tage ohne Schokolade sind schon eine lange Zeit! Manche gehen noch einen Schritt weiter und verzichten auch auf Fleisch oder Kaffee.
Wer eine echte Herausforderung sucht kann das sogenannte „Daniel-Fasten“ versuchen, da darf man nur Wasser, Gemüse und Obst zu sich nehmen.
Aber wer sagt eigentlich, dass Fasten immer etwas mit Essen zu tun haben muss?

Es gibt ja viele Möglichkeiten zu verzichten. Hier habe ich ein paar Ideen für euch!

Wie wäre es denn zum Beispiel mit Fernsehen fasten? Oder 40 Tage ohne Computerspiele zocken?
Eine tolle Möglichkeit ist auch Social Media Verzicht. Die Zeit die dadurch frei wird, könntest du dafür verwenden und ein Buch lesen.
Man kann auf das Auto verzichten und wieder mehr zu Fuß gehen oder das Fahrrad nehmen.
Wie wäre es mit 40 Tage nicht schlecht über andere sprechen?
Oder mit Jammer Fasten? Manchmal merken wir ja erst, wie sehr wir in solchen negativen Angewohnheiten feststecken, wenn wir ganz bewusst darauf achten.
Eine andere Möglichkeit ist auch noch Shopping-Fasten. Einfach 40 Tage nix kaufen außer Lebensmittel!

Für was du dich auch entscheidest, ich wünsche dir gutes Durchhalten : ) ! Wenn du die 40 Tage rum sind und du es geschafft hast, kannst du stolz auf dich sein. Und was meinst du wie lecker dann das erste Stück Schokolade oder der erste Cappuccino dann wieder schmecken?!

Das könnte Dir auch gefallen!

Popular Articles...